Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

402.072 Shows5.068 Titel1.560 Ligen29.456 Biografien9.520 Teams und Stables4.222 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
CMLL Viernes Espectacular

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 12. Januar 2018
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (1)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Freitag, den 12. Januar 2018 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Viernes Espectacular" in México, Distrito Federal (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Eléctrico und Stukita besiegten El Mercurio und Pequeño Nitro (11:55 Minuten)
2.El Cancerbero, Raziel und Universo Dos Mil Jr. besiegten Flyer, Pegasso und Estigma (16:45 Minuten)
3.El Sagrado, Tiger und Virus besiegten Blue Panther Jr., The Panther und Tritón (15:02 Minuten)
4.Lightning Match
Titán besiegte Rey Cometa (8:01 Minuten)
5.Blue Panther, Stuka Jr. und El Valiente besiegten Ephesto, El Mephisto und Sam Adonis (8:59 Minuten)
6.Carístico, Diamante Azul und Marco Corleone besiegten Kraneo, Vangellys und Damián el Terrible (12:20 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:13:02 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Da viele Wrestler zum Zeitpunkt der Show am anderen Ende der Welt mit New Japan Pro Wrestling unterwegs waren, wurde die Show mit einem Rumpfkader bestritten.
- Wenige Tage vor der Show hatte das Consejo bekanntgegeben, dass auch im Jahr 2018 wieder ein Midget-Wrestler in die Division der "großen" Wrestler wechseln würde. Dann ging alles ganz schnell: Binnen weniger Stunden wurde erklärt, dass es sich dabei um Eléctrico handeln würde, und wiederum wenige Stunden später offenbarte man dann, dass bereits sein Auftritt im Opener dieses "Viernes Espectacular" sein letzter Kampf bei den kleinen Wrestlern sein würde. Eléctrico folgt Príncipe Diamante und Astral, die in den beiden Vorjahren ebenfalls gewechselt waren und seitdem als Jobber eingesetzt werden, die praktisch jedes ihrer Matches verlieren. Eléctrico ist seit viereinhalb Jahren amtierender Träger des Mexican National Lightweight Title und wird diesen in die neue Division mitnehmen, so dass der Gürtel knapp zehn Jahre, nachdem er in einen Midget-Gürtel verwandelt worden war, wieder ein Gürtel für die größeren Wrestler werden wird. Ein solcher war der Titel bereits zwischen 1934 und 2008, und Legenden wie Jack O'Brien, Dientes Hernández, Rodolfo Ruiz und Black Shadow zählten zu seinen Besitzern.
- Vor dem Semi-Main Event tauchte Negro Casas auf, der sich am 1. Januar während seines gewonnenen Hair vs. Hair Matchs gegen Sam Adonis eine schwere Verletzung zugezogen hatte. Er übergab Blue Panther, der wiederum im vergangenen Jahr ein Hair vs. Hair Match gegen Adonis verloren hatte, eine amerikanische Flagge, damit dieser sie Sam Adonis schenken konnte. Panther überreichte seinem Rivalen also diese Flagge, die dieser erstaunt annahm und herumschwenkte. Was er dabei nicht sah, war das Bild, das in der Mitte der Flagge prangte: Donald Trump mit einer Glatze. Sam Adonis selbst bestritt den Kampf wieder mit einer Perücke, um seinen kahlen Kopf zu verbergen. Kurz vor dem Ende des Kampfes wurde die Perücke dann aber heruntergerissen.
- Ursprünglich war Shocker für den Main Event angekündigt worden. Diesen ersetzte das Consejo kurz vor der Show durch Mr. Niebla, der dann aber auch nicht auftrat, sondern durch Vangellys ersetzt wurde. Der Kampf war vor allen Dingen von Streitigkeiten zwischen Diamante Azul und El Terrible geprägt. Der Rudo wollte den Kampf am Ende entscheiden, indem er an der Maske von Diamante Azul riss, doch der blockte die Aktion ab und rollte Terrible zum entscheidenden Pinfall ein.

 
 
 
Interessantes bei GB
Die Sterne stehen oft jahrelang in unterschiedlichen Konstellationen zueinander, Wrestler im Ring begegnen sich hingegen häufiger. Unsere Datenbank hat alle möglichen Konstellationen erfasst, die Wrestler im Ring zueinander eingenommen haben. Ob zwei Kämpfer oder mehr, ob in allen Matches oder eingegrenzt auf bestimmte Perioden, hier findet ihr alle Statistiken die euer Herz begehrt. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ironman steht nicht nur im Triathlonsport für einen der härtesten Wettkämpfe, auch im Wrestling zeichnen sich nur die Topathleten in dieser Matchart aus. Zumeist über 60 Minuten bekriegen sich zwei Kontrahenten und versuchen dabei die meisten Punkte aus Pinfalls und Submissions einzufahren. Genickbruch blickt zurück auf die Geschichte dieser Matchart, die nur zu besonderen Zwecken und für besondere Fehden ihre Verwendung findet. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)